Eine kleine Reise

Aktualisiert: Mai 27


Hallo! Schön das Du hier bist!


Ich bin Dennis, Fotograf, 2-facher Papa und geliebter Ehemann 😍

(jedenfalls sagt das immer meine Frau Erika 😘).


Mit diesem Blog möchte ich gerne eine kleine Reise antreten und diese gemeinsam mit Dir teilen.


Ich habe vor jetzt schon mehr als 10 Jahren meinen Traum wahr gemacht und mich entschlossen, mehr aus meiner Fotografie zu machen. Ich arbeitete sehr hart daran, besser zu werden und hatte auch recht schnell den Entschluss gefasst, mit meiner Fotografie Geld zu verdienen.


Anfangs noch alles nebenberuflich, nun aber seit über 5 Jahren mit eigenem Studio als hauptberuflicher Fotograf. So gründetet ich dann mein Fotostudio Little Moments.

Heute kann behaupten, dass ich mit meinem Fotostudio Little Moments fest in meiner Region etabliert bin und die Menschen nicht um diesen Namen herum kommen, wenn es darum geht, einen Fotografen zu suchen. Auch das Team ist gewachsen und besteht zur Zeit aus 3 Kräften und einem Azubi.


Nun, ich weiß wie schwer dieser Weg war und gerade der Start war mehr als anspruchsvoll. Das lag zum größten Teil daran, dass es damals kaum Möglichkeiten gab, an Informationen zu kommen und zu erfahren, wie und was in diesem Business funktioniert. Plattformen wie YouTube, Facebook & Co. waren gerade selbst an den Start gegangen und waren noch weit davon entfernt, so leicht Informationen preis zu geben, wie es heute der Fall ist. Heute ist es natürlich wesentlich einfacher, aber dennoch wiederum sehr mühselig, sich alles Wichtige zusammen zu sammeln. Informationen gibt es im Internet nun ohne Ende, nur leider weiß man nicht immer, wo man anfangen soll zu suchen. Um anderen Menschen diesen Weg zu ersparen, habe ich mich vor ca. 2 Jahren entschlossen, zu helfen. Anfangs nur mit meinem YouTube Kanal, später dann mit meinem Podcast.

Hätte mir damals jemand erzählt, dass es so ein schwerer Weg ist, hätte ich es wahrscheinlich sein gelassen 😂

Aber jetzt weiß ich, dass es sich gelohnt hat. Ich konnte mit meinen Videos, Podcast-Folgen und dem einen oder anderen Workshop & meinem Coaching ein paar Menschen helfen, ihren eigenen Weg erfolgreich zu gehen. Viele unterstütze ich sogar heute noch.


Es ist einfach schön mit anzusehen, wie andere Menschen über sich hinaus wachsen und dabei zu wissen, dass ich selbst ein kleiner Teil davon war und den nötigen Impuls dazu geben konnte. Fast unbeschreiblich!


Wenn Du das hier liest, ist die Corona-Krise vielleicht schon vorbei. Aber zur Zeit wütet sie so heftig, dass Geschäfte geschlossen werden müssen und verständlicherweise niemand wirklich Interesse an Fotos hat. Dadurch gab mir die Krise auch zwangsläufig den nötigen Impuls meinen Fokus vom Fotografieren zum Coaching anderer Fotografie-Begeisterten zu ändern. So spielt das Leben manchmal. Heute so und morgen vielleicht schon ganz anders. War es vor Kurzem so, dass mein Alltag aus 80% Fotoshootings und 20% Coaching bestand, ist es jetzt genau umgekehrt.


Aber das ist gut so. Oft war ich am Überlegen, diesen Wechsel zu machen. Nun muss ich es.


Dieser Blog soll nun auch einen Schritt in Richtung "Coaching" sein. Anfangs war es nur ein Nebenpart auf meiner Studio-Homepage. Jetzt wird der Part ausgelagert und bekommt dadurch seine eigene Internetpräsenz.


Ich hoffe, Dir gefällt das Ergebnis. Schreib es gerne in die Kommentare.

Meinen Blog werde ich ohne zeitlichen Rahmen füllen. Ich will nicht, unfertigen und halb durchdachten Content raushauen, weil ich mir feste Abgabetermine setze. Lieber investiere ich in Qualität.


Also, ich freue mich, dass Du hoffentlich mit dabei bist und mit mir gemeinsam diese Reise gehst.


Viele liebe Grüße! Dennis


45 Ansichten
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© 2020 eine Marke vom Fotostudio Little Moments